Nonnenmattweiher – der herrliche Badesee im Schwarzwald

Mit einer Länge von rund 325 Metern und einer Breite von 200 Metern ist der Nonnenmattweiher nicht sonderlich groß, aber dafür richtig schön anzusehen. Wer also nach einem wunderbar gelegenen Badesee im Schwarzwald Ausschau hält, macht beim Sprung in den mittelalterlichen See nahe Badenweiler alles richtig. Hier können Sie in Ruhe Schwimmen und gleichzeitig den Schwarzwald in seiner ganzen Pracht genießen.

Nachdem der See vermutlich bereits im Mittelalter verlandet war, wurde er in der Folgezeit mit Dämmen aufgestaut.

Einer Sage zufolge soll im See ein Nonnenkloster versunken sein. Der Name des Sees geht jedoch nicht auf die Sage zurück, sondern beruht auf der Tatsache, dass früher Mastkühe, sogenannte Nunnen, auf den Weiden rund um den See grasten.

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.