Home
 

Schloss Bürgeln - Perle des Markgräflerlandes

Schloss Bürgeln, das im frühklassizistischen Stil mit Rokokostilelementen erbaut wurde und auf einer bewaldeten Höhe oberhalb von Obereggenen liegt, gehört zu den schönsten Wanderzielen, die von Badenweiler aus zu erreichen sind.

Badenweiler (425 m) – Grüneck - Brennten Buck (687 m) - Schloss Bürgeln (700 m) - Badenweiler

„Z` Bürgeln uff der Höh, nei was cha mer seh“ - Die herrliche Lage von Schloss Bürgeln (11. Jh.), das über Weinbergen, Wäldern und Obstanlagen auf 700 m Höhe am Blauenmassiv liegt, pries schon einst Johann Peter Hebel. Die Wanderung führt von Badenweiler aus über Sehringen auf schönen Waldwegen zum Ziel. Von der Schlosspromenade genießt man eine wunderschöne Rundumsicht bis zum Rheintal mit Vogesen, den Sundgau und den Schweizer Jura. Neben dem wunderschönen Rosengarten und der prächtigen St. Johannes-Schlosskapelle sind im Schloss wertvolle Kunstgegenstände wie Ölgemälde und prunkvolles Inventar zu besichtigen. Es werden regelmäßig Führungen angeboten.

Start: Badenweiler
Dauer: ca. 6 Std./ ca. 20 km
Kategorie: anspruchsvoll
Einkehrmöglichkeit: Schloss-Stüble
Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet/ regelmäßige Schlossführungen
Nähere Informationen: www.schlossbuergeln.de

 
Anzeigen