Home
 

Tschechow Salon

Das Literarische Museum "Tschechow-Salon" ist das einzige Museum für den russischen Schriftsteller und Dramatiker der Weltliteratur, Anton Pawlowitsch Tschechow in der westlichen Welt.

Vier Jahre, nachdem Tschechow am 15.07.1904 in Badenweiler seiner jahrelangen Tuberkulose-Erkrankung erlegen war, wurde ihm am schönsten Ort Badenweilers, am Burgberg, das weltweit erste Denkmal errichtet, es war die Initialzündung für 100 Jahre Gedenkkultur. Seit 1954 trägt die Gemeinde Badenweiler im "Tschechow-Archiv" Materialien zu Leben, Werk und Wirkung des Schriftstellers zusammen, die wichtigste Grundlage für das heutige Museum.

Weiterhin bietet das Museum Materialien zu Stephen Crane, Hermann Hesse, Annette Kolb, René Schickele und Gabriele Wohmann.

Literarisches Museum "Tschechow Salon"
Kurhaus Schlossplatz 1
79410 Badenweiler
Tel. (07632) 799-410

Öffnungszeiten:
Täglich von 10-18 Uhr

Weitere Informationen zum Literarischen Museum „Tschechow-Salon“ finden Sie unter:

www.deutsche-tschechow-gesellschaft.de

 
 
Anzeigen