Kur- und Schlosspark Badenweiler

Badenweilers 22 Hektar großer Kurpark zählt zu einem der baumartenreichsten Kurparks Deutschlands. Angelegt wurde er vor mehr als 250 Jahren nach dem Vorbild englischer Parkanlagen. Mittendrin befinden sich auch die römische Badruine und die Burg Baden. Sie spazieren hier also nicht nur durch die Natur, sondern auch durch Badenweilers Geschichte.

Beschreibung

Botanisches Juwel

Badenweilers Kurpark lebt von seinen Sichtbeziehungen. Das heißt, egal wo Sie sich befinden, ihr Auge wird unweigerlich zur nächsten botanischen Schönheit geleitet. Und davon gibt es viele! Zum Beispiel altehrwürdige Mammutbäume, liebevoll angelegte Blumenbeete, Pflanzeninseln, Bäume und seltene Sträucher. Ein Spaziergang führt Sie vom Schwanenweiher zur römischen Badruine bis hin zum Kurhaus.

Hildegard von Bingen Garten, Gutedelgarten, Vogesenblick

Direkt vor dem Kurhaus beginnt ein ca. 1 km langer Rundweg namens Kaffeemühle. Den rechten Wegesrand säumt ein kleiner Hildegard von Bingen Garten. Ein kurzes Stück weiter zweigt links ein kurzer Weg zum Badenweiler Gutedel-Garten ab. Der Abstecher zu dem reben-botanischen Schaugarten lohnt sich. Darin befinden sich rund 68 Gutedelsorten, einige davon mit Seltenheitswert.

Der Spazierweg führt weiter vorbei am Tschechow-Denkmal zum Vogesenblick. Von dem Aussichtspunkt haben Sie einen weiten Blick über die Rheinebene bis hin zu den Vogesen. Tipp: noch besser ist die Sicht von der Burg Baden aus. Der kurze Aufstieg lohnt sich!

Der Schlosspark

Wenn Sie beim Großherzoglichen Palais rechts abbiegen, gelangen Sie zum Schlosspark. Hier befindet sich auch das große Kakteenbeet mit Schätzen aus der Kurpark-Gärtnerei.

Tipp: Kurparkführungen

In der Hauptsaison finden regelmäßig Führungen durch den Kurpark statt. Für Inhaber der Badenweiler Gästekarte ist die Teilnahme daran gratis.

Literatur & Informationen

  • Informationsheft „Hildegard von Bingen Garten“
  • Botanische Wegweiser durch den Kur- und Schlosspark

Erhältlich in der Tourist-Information.

freier Eintritt

Karte & Anreise

Kur- und Schlosspark Badenweiler

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.